top of page
  • AutorenbildBjörn Jopen

513 Bewerber nach 5 Tagen – das sind die beiden Fellglück Gründer!




Anfang Juli haben wir – inspiriert durch den Why not Podcast von Romy Riffel und Johannes Kliesch - einen Aufruf gestartet, um einen Fellglück Gründer (Onlineshop für Hunde Accessoires) zu finden. Nach 5 Tagen mussten wir den Bewerbungsprozess schließen, da wir niemals mit so einem starken Andrang gerechnet hätten.


Insgesamt haben wir 513 Bewerbungen erhalten. Simone und ich haben alle Bewerbungen gesichtet. Ungefähr 50 davon waren wirklich gut und bei 26 Bewerbern haben wir detaillierte Rückfragen gestellt und teilweise auch Videocalls durchgeführt. Am Ende haben 3 Bewerber einen Mini-Businessplan zu Fellglück präsentiert. Anfang August sind 2 Bewerber zu einem persönlichen Termin nach Mannheim ins SNOCKS Office gekommen, haben den ganzen Tag eine Aufgabe bearbeitet und am Nachmittag vorgestellt.


Am Ende waren wir uns einig, dass Nico Hecht und Nils Holten zusammen Fellglück gründen müssen. Sie passen super zusammen, ergänzen sich, sind zu 100% motiviert und beide Hunde Besitzer. Beide haben mehrjährige E-Commerce Erfahrung. Nico wird den Shop-Aufbau verantworten und der Fokus von Nils liegt beim Produkt. Beide kümmern sich um die Social Media Channels und das Marketing.


Johannes, Simone und ich sind die Mentoren und stehen den beiden mit Rat und Tat zur Seite. Die erste externe Finanzierung kommt von .


Es ist ein Experiment für die beiden, für uns und für die Community! Wir werden regelmäßig berichten, wie sich Fellglück entwickelt und wollen anderen Gründern Mut machen – einfach mal machen…. Why not!

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page